KOTI Alphahonbürsten

Alphahonbürsten sind elastische, flexible Werkzeuge mit Kügelchen aus Schleifmittel in einer Kunstharzbindung an deren Borstenspitzen. Sie werden eingesetzt in den Bereichen Zylinder- und Kolbenlaufflächenbearbeitung. Das betrifft Bohrungen in Stahl, Grauguss, Aluminium und allen Buntmetallen, und zwar zur Oberflächenverbesserung bezüglich Rauigkeit, zum Verbessern der Schmierfilmhaftung und zur Erhöhung des Traganteils der bearbeiteten Oberfläche bei gleichzeitigem Entgraten von Querbohrungen, Kanälen, Nuten und ähnlichem.
Sondertypen mit flachgepreßtem Draht sind auf Anfrage zu bekommen.

Kontaktieren Sie uns

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung.

Oder entwerfen Sie Ihre Bürste

Bürsten-Code

Konfiguration

WAB

Alphahonbürste - Passend für Bohrung <20 mm

WABL

Alphahonbürste - Passend für Bohrung >20 mm