KOTI Antistatikbürsten

Mit statischer Elektrizität kommt jeder von uns regelmäßig in Berührung, beispielsweise beim Anfassen eines Türgriffs. Der hier auftretende plötzliche Schock verursacht eine Schreckreaktion. Normalerweise sind die Effekte im täglichen Leben meist ungefährlich: schlimmstenfalls knistert es ein wenig und man sieht kleine Funken überschlagen. Für die Industrie gilt dies nicht. Denn hier kann statische Elektrizität zu Störungen mit einem ernsthaften produktionshemmenden Effekt führen. Daher muss man statische Elektrizität im Griff haben oder ihre Entstehung verhindern, damit Produktionsprozesse störungsfrei ablaufen.
KOTI sucht die Lösung dieses Problems in der Kontrolle und Vermeidung statischer Elektrizität. Wenn sich die statische Aufladung in Ihrem Prozess nicht vermeiden lässt, sorgen unsere antistatischen Bürstenstreifen für ein stetiges Ableiten der entstandenen Ladung. Zu diesem Zweck entwickelte KOTI eine Reihe von Bürsten, die in der Lage sind, Ladungen stetig abzuleiten.

Vorteile Antistatikbürsten:

  • Minimaler Besatzverschleiß.
  • Vermeidung von Oberflächenbeschädigung.
  • Maximale Entlastung von Statik.
  • Hochwertige Aluminium Bürstenkörper.
  • Einfache Montage.
  • Standardabmessungen lieferbar ab Lager(verschiedene Besatzhöhen und -stärken).
  • Aluminium Halter kann mit Befestigungslöcher oder Schlitzen ausgestattet werden.
  • Geeignet für viele verschiedene Anwendungen.
  • Kurze Lieferzeit.

Kontaktieren Sie uns

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung.

Oder entwerfen Sie Ihre Bürste

Bürsten-Code

Konfiguration

AB-A1.75

Antistatikbürste - Achsabstand zwischen den Fasern 1,75 mm

AB-A7

Antistatikbürste - Achsabstand zwischen den Fasern 7 mm

AB-A10

Antistatikbürste - Achsabstand zwischen den Fasern 10 mm

ABS

Antistatikbürste